Feb 24
Nachhaltigkeit? Warum nicht! Blog

Nachhaltig gesund: Akupressurmatte

Eine Praxis, die mittlerweile einen festen Platz in meiner Abendroutine hat ist die Benutzung meine Akupressurmatte.

Die Akupressurmatte ist wie ein modernes Nagelbrett mit Kunststoffspitzen und kann fast am ganzen Körper angewandt werden. Hauptaufgabe der Matte ist die Anregung der Durchblutung und das Lösen von Blockaden in den entsprechenden Körperregionen.

  • Bei der Behandlung werden Glückshormone im Körper freisetzt.
  • Linderung von Entzündungen
  • Tiefe Entspannung der Muskeln und des gesamten Nervensystems
  • Stimulierung der Nerven- und Blutzirkulation

Man kann die Matte auf dem Boden oder auf dem Bett verwenden und sollte sich mindestens 20 Minuten Zeit nehmen. Am Anfang schafft man es in der Regel noch nicht so lange, man braucht einfach eine gewisse Zeit um sich daran zu gewöhnen.

Eine bestimmte Tageszeit für die Anwendung gibt es nicht, die einen starten gerne damit in den Tag, Andere nutzen die Matte gerne zur Entspannung vor dem Schlafen.


Wobei kann die Anwendung der Akupressurmatte helfen?

Körperliche Beschwerden

  • Muskuläre Rückenschmerzen
  • Verspannungen
  • Ischiasschmerzen
  • Entzündungen Bandscheibenvorfall
  • Steifer Nacken
  • Schmerzlinderung
  • Entzündungshemmung

Seelische Beschwerden

  • Depression
  • Entspannung
  • Stressbeseitigung
  • Innere Unruhe / Panik
  • Schlafstörungen

Meine Akupressurmatte

Ich nutze eine Akupressurmatte von Blumenfeld und habe sie bei Für den Rücken bestellt.

Ich habe mich für diese Matte wegen den Materialien entschieden.
Bezug: Leinen 100% – Die farbigen Modelle wurden mit natürlichen Produkten ohne Gift- oder Stickstoffen gefärbt.
Blütenstimulatoren: 100% HIPS Ökokunststoff.
Matratze: In einem Überzug aus 100% Baumwolle eingepackt besteht die Matratze aus 100% Kokosfaser. Die Kokosfaser ist ideal für diesen Zweck, weil sie jahrelang unbeschädigt bleibt, Gerüche nicht aufnimmt und, im Gegensatz zu Kunststoffschaum, keine gesundheitsschädlichen Staubpartikel produziert.

Die Matte ist sicher nicht die preiswerteste Variante, aber mir war das Material den Preis wert und mit der Geld-zurück-Garantie konnte ich mir auch sicher sein, dass ich die Matte bei Unzufriedenheit wieder zurück geben kann. Die Matte ist sehr hochwertig.

Hinweis: Schwangere Frauen sollten auf die Anwendung einer Akupressurmatte vorsichtshalber verzichten oder vorher mit Ihrem Arzt Rücksprache halten.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.